& Kabarett

Die Musicaldarstellerin und Liedermacherin aus der Steiermark, die mit ihren „Mundwerkliedern“ durch den internationalen Kulturbörsenpreis „Freiburger Leiter“ ausgezeichnet wurde und seither die Herzen Deutschlands und der Schweiz erobert hat, macht sich ihre eigenen Reime darauf.

Mit bühnensicherem Südsteirisch und so manch anderen sprachlichen Facetten rührt Betty O an Herz- und Lachmuskeln ihres Publikums, während sie die Familiengründung im südlichen Weinland aufs Korn nimmt, den Mama-Super-Frau-Wahnsinn besingt, von ersten Dates und Schönheitskults witzelt, Schmetterlinge im Bauch in Flugdrachen verwandelt und Kindern am Land pädagogisch wertvolle Vornamen in Französisch und Englisch zuteilt.

Ein Programm zum Lachen und Weinen, nicht nur für Südsteirer.

Zwei "Gänse in Blümchen" alias Betty & LaBix begeben sich auf ein musikalisches Picknick 

zum Schwelgen und Schmunzeln.
Betty gibt am Klavier den Ton an, während LaBix (Birigt Kopmajer) mit Kontrabass, Ukulele, Banjo oder Gitarre kokettiert.  Stimmlich verdoppelt flattern die Eigenkompositionen von der Rampe und greifen Herz- und Lachmuskeln an.

Das weinwitzige Programm wird von Percussion, Gitarre, Mandoline, E-Bass oder Kontrabass umflutet. Toti Denaro, Roland Krainz oder Birgit Kopmajer und Chris Seiner bilden die musikalisch vielseitige Begleitung.

Die ausgedehnten Traktorfahrten über die südsteirischen Weinberge finden in Genre, Inhalt und Sprache grenzgängerische 

Vollendung.